Schloss Ophemert
710

Schloss Ophemert - Ophemert

N 51.8483773 / E 5.3901504

Neben Ophemert ist auch von dem Dorf Nederhemert die Rede. Hemert käme von hemer, was so viel wie Stein oder Fels bedeutet. Aber hier, im Flussgebiet, nicht weit von der Waal entfernt, macht das keinen Sinn. Es gibt also keine eindeutige Erklärung. Das vermutlich ursprünglich aus dem 13. Jahrhundert stammende Haus mit rechteckigem Grundriss ist von einem Wassergraben umgeben. Auf der gleichen Insel befindet sich ein Vorplatz mit Stützmauern und achteckigen Ecktürmen. Auf einer zweiten Insel steht ein Kutschenhaus. Um 1550 ging das Schloss in den Besitz der Familie Van Haeften über, die es anschließend an die Familie Mackay weitergab. Lord of Ophemert ist jetzt der Schotte Aeneas Simon Mackay, 15. Lord of Reay. Das Schloss ist seit langem an Arthur Baron Van Dedem verpachtet, der zusammen mit seiner Frau Alexandra ein gastfreundliches Bed and Breakfast und ein Haus für private Feiern und Treffen eingerichtet hat.

Stichting Kastelen Buitenplaatsen Landgoederen
Schloss Ophemert

Schloss Ophemert
Dreef 2
4061 BL Ophemert

Kontaktinformationen
T: +31344651924
E: kasteelophemert@gmail.com

Das Haus ist nur für private Feiern und Versammlungen sowie für die Gäste des Bed and Breakfasts geöffnet.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.