Reformiertes Pfarrhaus
Reformiertes Pfarrhaus
262

Reformiertes Pfarrhaus - Helvoirt

N 51.6322991 / E 5.2358609

Vincents Eltern und Schwestern lebten hier von 1871 bis 1875. Vincent arbeitete damals für den Kunsthandel Goupil, zunächst in Den Haag und später in London und Paris. In den Jahren 1873 und 1874 hielt er sich einige Male im Pfarrhaus auf. Er besuchte die Familie zu Weihnachten und in den Ferien. Er skizzierte die reformierte Kirche, in der sein Vater predigte und fertigte auch Zeichnungen für Betsy Tersteeg, die Tochter seines Vorgesetzten in Den Haag.

Brief von Vincent an seinen Bruder Theo im September 1876:
"Ich freue mich schon auf Weihnachten; vor zwei Jahren haben wir diesen Abendspaziergang im Schnee gemacht, erinnerst du dich, als wir den Mond über Mariënhof aufgehen sahen. Und wie freundlich Helvoirt und die Lichter im Dorf und der Turm zwischen den verschneiten Pappeln an diesem Abend aussahen, aus der Ferne von der Straße nach 's Bosch gesehen."

Reformiertes Pfarrhaus
Reformiertes Pfarrhaus

Reformiertes Pfarrhaus
Torenstraat 47
4268 AS Helvoirt

Kontaktinformationen
E: info@routesinbrabant.nl

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.