Papageien-Viertel
582

Papageien-Viertel - Drachten

N 53.107856 / E 6.100512

Wir sind nicht sicher, ob du in dieser Gegend echte Papageien finden wirst. Was wir wissen, ist, warum dieses Viertel um die Torenstraat in Drachten so genannt wird: Von einer Reihe von Häusern sind die Holzarbeiten nach einem Entwurf von Theo van Doesburg aus dem Jahr 1921 bemalt. Van Doesburg war der Begründer der abstrakten Kunstbewegung De Stijl, in der die primäre Verwendung von Farbe vorherrschte. Der Künstler freundete sich mit dem Schuster und Dichter Evert Rinsema aus Drachten an. Sein Bruder, Thijs Rinsema, war in seiner Freizeit als Künstler tätig und freundete sich auch mit Theo van Doesburg an.

Diesen Freundschaften ist es zu verdanken, dass Van Doesburg seinen ersten großen Architekturauftrag für mittelgroße Häuser in Drachten erhielt. Van Doesburg gestaltete sowohl die Innen- als auch die Außenseite der Häuser rund um die Torenstraat, wobei er die charakteristischen Grundfarben verwendete. Eine Gruppe von De-Stijl-Enthusiasten hat die Stiftung Van Doesburg-Rinsemahuis gegründet und eines der Häuser in der Torenstraat wurde 2018 in ein Museumshaus umgebaut. Ab 2019 wird das Van Doesburg-Rinsemahuis für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Papageien-Viertel

Papageien-Viertel
Torenstraat 3
9203 BC Drachten

Kontaktinformationen
T: +31512515647
E: info@museumdrachten.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag Geschlossen
Freitag 14:00 - 17:00
Samstag 14:00 - 17:00
Sonntag 14:00 - 17:00

Die Öffnungszeiten gelten für die Van Doesburg-Rinsemahuis. Pro Zeitblock sind maximal 6 Besucher erlaubt. Überprüfen Sie die Website für die Zeitblöcke und um Ihr Ticket zu reservieren.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.