Mühle Kyck Over Den Dyck
861

Mühle Kyck Over Den Dyck - Dordrecht

N 51.815646 / E 4.678898

Die Mühle wurde 1713 erbaut und ist die letzte erhaltene Mühle in Dordrecht. Seit 1951 ist die Mühle im Besitz der Gemeinde. Nach jahrelanger Vernachlässigung wurde 1993 die Initiative ergriffen, die Mühle in ihrem alten Glanz zu restaurieren. Zu diesem Zweck wurde 1997 die Stiftung Molen Kyck over den Dyck gegründet, die die Mühle für 1 Gulden von der Gemeinde übernahm.

Zwischen 1999 und dem Frühjahr 2001 wurde die Mühle einem umfangreichen Restaurierungsprogramm unterzogen, um sie wieder in einen mahlfähigen Zustand zu versetzen. Die Restaurierung war im wahrsten Sinne des Wortes ein Kraftakt, denn die Mühle, die erheblich aus dem Lot geraten war, musste erst wieder geradegerichtet werden. Außerdem wurden Teile der Kappe ersetzt und der Heckbalken und die Streben komplett erneuert. Auch das Gerüst wurde komplett erneuert. Im April 2001 wurde die Mühle feierlich wieder in Betrieb genommen.

Die Mühle kann jeden Samstag besichtigt werden, und dann wird auch gemahlen. Das wöchentlich gemahlene Weizenvollkornmehl wird an die örtlichen Bäcker geliefert und im Mühlenladen verkauft.

Mühle Kyck Over Den Dyck

Mühle Kyck Over Den Dyck
Noordendijk 144
3311 RR Dordrecht

Kontaktinformationen
T: 078-6310001
E: secretaris@molen-dordrecht.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch 13:00 - 16:00
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag 10:00 - 16:00
Sonntag Geschlossen

Mittwochs ist nur der Laden geöffnet.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.