Mühle De Windhond
671

Mühle De Windhond - Woerden

N 52.084366 / E 4.883296

Die heutige Mühle ist mehr als 250 Jahre alt, die Mühle wurde bereits 1755 erwähnt. Die Windhond ist die Nachfolgerin einer Mühle, die bereits um 1550 auf einer Karte verzeichnet war. Seit 1762 hatte die Mühle acht verschiedene Besitzer, von denen vier verschiedene Generationen von Hoogendoorn die Mühle 100 Jahre lang besaßen.

Bis 1946 wurde die Mühle für die Produktion von Mehl für die Bevölkerung genutzt. 1977 ging die Mühle in den Besitz der Gemeinde Woerden über. Nach dem Tod des letzten Nachkommens der Hoogendoorn-Eigentümer fand 1978 die erste Phase einer gründlichen Restaurierung statt. Im Jahr 1984 wurde eine zweite Phase eingeleitet, in der mehrere Dachböden und das Haus in Angriff genommen wurden. Im Jahr 2004 wurden neue Segel an der Windmühle angebracht. Karel Dolman ist der derzeitige Müller, der die Mühle instand hält. De Windhond ist an drei Tagen in der Woche geöffnet. Lassen Sie sich vom Müller herumführen oder besuchen Sie den Laden und nehmen Sie Mühlenprodukte mit nach Hause.

Mühle De Windhond

Mühle De Windhond
Wilhelminaweg 1
3441 XB Woerden

Kontaktinformationen
T: +31642051066
E: meel@molendewindhond.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch 14:00 - 16:00
Donnerstag Geschlossen
Freitag 10:00 - 16:00
Samstag 10:00 - 16:00
Sonntag Geschlossen
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.