Mühle d'Arke
200

Mühle d'Arke - Oostkapelle

N 51.567495 / E 3.556611

Schon vor der Reformation besaß die Abtei von Middelburg eine Mühle in Oostkapelle, die 1572 abbrannte. 1577 erteilte der Prinz von Oranien die Erlaubnis, eine neue Mühle zu bauen. 1637 wurde das Handwerk der Oostkapelle von Middelburg gekauft. Aufgrund von Erweiterungen entlang der Straße nach Grijpskerke war der Windwiderstand so begrenzt, dass diese Mühle abgerissen wurde. Die heutige Mühle mit 3,60 Meter hohen Gerüsten mit schrägen Gerüststreben wurde auf Rechnung von P. Koole gebaut. Der Fassadenstein rechts von der Westtür erinnert uns daran: A P COOLE 18 3/26 58. Die gelbe Ziegelmühle mit drei Dachböden war nie bewohnt. Die Mühle wurde 2006 einer umfassenden Restaurierung unterzogen.

Mühle d'Arke

Mühle d'Arke
Noordweg 2
4356 EC Oostkapelle

Kontaktinformationen
T: 0118-581258
E: lennartvdt@hotmail.com

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag 10:00 - 17:00
Sonntag Geschlossen

An anderen Tagen zu besuchen, wenn die Klingen sich drehen oder nach Verabredung.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.