Landgut Rheebruggen
500

Landgut Rheebruggen - Uffelte

N 52.7853224 / E 6.2851358

Das Gut Rheebruggen liegt in der Nähe von Uffelte. Das Anwesen liegt auf Geröll- und Sandhügeln und ist von feuchten Grünflächen umgeben. Das Anwesen bildet einen Kontrast zu seiner Umgebung: Während die umliegende Landschaft hauptsächlich aus offenen Wiesen besteht, ist Rheebruggen ein geschlossenes und bewachsenes Gebiet.

Der Name bezieht sich auf den Bach, der durch das Anwesen fließt. Rhee oder Rede ist eigentlich ein mittelalterliches Wort für "Wasserlauf". Die Geschichte des Gutes reicht also weit zurück: Die ältesten Berichte über das Gebiet "Rederbroec" stammen aus dem Jahr 1382.

In den folgenden Jahren wurde das Anwesen hauptsächlich von Adelsfamilien bewohnt. Früher gab es auch ein Huis Rheebruggen, eine sogenannte Havezate, die aber 1835 abgerissen wurde. An der Fassade des Bauernhauses mit der Hausnummer 8 wurden einige Sandsteinornamente aus dem Gutshof angebracht. So wird noch immer an die edle Geschichte erinnert.

Landgut Rheebruggen

Landgut Rheebruggen
Oude Stroomweg 1
7975 PE Uffelte

Kontaktinformationen
E: info@drentslandschap.nl

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.