Johanneskirche
870

Johanneskirche - Weidum

N 53.1451312 / E 5.7378692

Die Kirche, die ursprünglich dem Evangelisten Johannes geweiht und aus monastischen Witzen erbaut wurde, stammt aus dem 13. Jahrhundert; ein Jahrhundert jünger als der Turm, der Spuren aus dem 12. Jahrhundert enthält, in dem sich Glocken von Gerard van Wou und Johan Terstege von 1531 und Hans Falck von 1626 befinden. Die Kirche hat in den letzten Jahrhunderten kaum Veränderungen erfahren.

Johanneskirche

Johanneskirche
Lytse Buorren 3
8842 LH Weidum

Kontaktinformationen
T: 0341-769098
E: info@fietsnetwerk.nl

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.