Heemtuin De Heimanshof
150

Heemtuin De Heimanshof - Vierhouten

N 52.32928832752 / E 5.82583772

Der botanische Garten Heimanshof ist einer der ältesten botanischen Gärten in den Niederlanden: Er stammt aus dem Jahr 1935. Der Heimanshof ist ein Veluwe-Landschaftsgarten, in dem Pflanzen gesammelt werden, die natürlich auf der Veluwe wachsen. Das Gelände, das etwa ein Fußballfeld misst, ist in Biotope unterteilt, damit bestimmte Pflanzen den optimalen Boden vorfinden.

Was kannst du dort finden? Buchen- und Eichenhecken, Nadelbäume, Farne, ein Heidehügel, eine Blaugraswiese, eine Blumenwiese, eine Lehmgrube, ein Roggenfeld und ein Sumpf. Ein Bach schlängelt sich durch den Garten, wie man es oft in den Wäldern der Veluwe sieht. Der Bach endet in einem großen Teich mit einer Insel. Kurz gesagt, die ganze natürliche Schönheit der Veluwe in einem Garten. Die Reise lohnt sich!

Der Garten befindet sich auf dem Campingplatz De Paasheuvel. Du kannst den Schildern an der Rezeption des Campingplatzes folgen. Der Garten ist frei zugänglich, aber es kann sein, dass du den Riegel des Tores selbst anheben musst.

Heemtuin De Heimanshof

Heemtuin De Heimanshof
't Frusselt 30
8076 RE Vierhouten

Kontaktinformationen
E: heemtuin@heimanshof.nl

Der Garten ist frei zugänglich.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.