Die Schlösser von Haverleij (Wohngebiet)
440

Die Schlösser von Haverleij (Wohngebiet) - 's-Hertogenbosch

N 51.7219138517282 / E 5.247935763

Vor 25 Jahren hatten die Gemeinde, Entwickler, Stadtplaner und Landschaftsarchitekten die Idee, eine Schlosslandschaft inmitten der Natur an der Maas zu entwickeln. Die Schlösser wurden unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit gebaut. Die Schlösser haben zum Beispiel ein nachhaltiges Wassersystem. Dieses System leitet das Regenwasser in das umliegende Grundstück ab. Das hat unter anderem die Artenvielfalt erhöht. In Absprache mit dem niederländischen Vogelschutzverein wurden die besten Nistplätze für Vögel und Fledermäuse berücksichtigt. Schließlich sind sie auch in diesem Bezirk sehr willkommen.

Das Viertel besteht aus sieben Schlössern, die nach der Straße benannt sind, in der sie sich befinden: Schloss Zwaenenstede, Holterveste, Wuyvenhaerd, Daliënwaerd, Velderwoude, Leliënhuyze und Beeckendael.

Der Kastelenwijk ist ein extrem grünes Gebiet und du kannst dort die besonderen Gebäude bewundern. Vielleicht entdeckst du sogar John de Bever, der ebenfalls in einem dieser Schlösser lebt.

Die Schlösser liegen dicht beieinander. Radle ins Viertel, schau dir die Architektur an und dann kannst du deine Fahrradtour ganz einfach fortsetzen!

Die Schlösser von Haverleij (Wohngebiet)

Die Schlösser von Haverleij (Wohngebiet)
De Haverlij
5221 KG 's-Hertogenbosch

Kontaktinformationen
T: +31887122986

Die Gebäude können nur von außen besichtigt werden.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.