Die Hollandsche Molen
301

Die Hollandsche Molen - Neede

N 52.141725 / E 6.60973

Bis zum 10. August 1925 stand an dieser Stelle eine alte Mühle aus dem Jahr 1733. Als die Sturmkatastrophe an diesem gefürchteten 10. August über das Land hereinbrach, wurde die alte Mühle umgeweht. An ihrer Stelle baute der damals noch junge Verein De Hollandsche Molen mit Unterstützung des Nationalen Unterstützungskomitees für die Sturmkatastrophe eine Windmühle mit Steinpfosten. Teile der Windmühle in Nieuwerkerk aan den IJssel wurden verwendet.

Im Jahr 1927 wurde die neu erbaute Mühle offiziell an den Verein übergeben. Im Jahr 1940 war die professionelle Müllertätigkeit beendet und die Mühle verfiel. Im Jahr 1943 wurde die Gemeinde Neede Eigentümerin der Mühle. In den Jahren 1951, 1973 und 1998 wurde die Mühle restauriert und als Windmühle hergerichtet, wie wir sie heute bewundern können.

Die Hollandsche Molen

Die Hollandsche Molen
Diepenheimseweg 23
7161 MH Neede

Kontaktinformationen
T: 0545-481631
E: molen.neede@planet.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag 13:30 - 17:00
Sonntag Geschlossen

Die Mühle kann auch besichtigt werden, wenn sich die Segel drehen und nach Vereinbarung.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.