De Witte Juffer
392

De Witte Juffer - IJzendijke

N 51.320495 / E 3.615323

Am Rande der Altstadt, auf einer 5 m hohen Bastion an der Bierstraat, steht eine hohe, runde steinerne Sternenkornmühle aus dem Jahr 1841. Diese Windmühle war ein Bodensegler und wurde später erhöht. Die Mühle wurde bis 1931 in den fünf Dachgeschossen gemahlen, danach wurde sie nach einer Gestängepause abgebaut. Erst 1965 wurde der übrig gebliebene Pfefferkanister von einem Windmühlenbauer aus Groningen mit gebrauchten Teilen zu einer kompletten Mühle restauriert, darunter die eiserne Oberachse, die von einer belgischen Windmühle aus Hamont und von einer Windmühle aus der Provinz Maarheze in Brabant stammt.

De Witte Juffer

De Witte Juffer
Biestraat 18
4515 CD IJzendijke

Kontaktinformationen
T: +31117302065
E: tonkoops@zeelandnet.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag 13:00 - 17:00
Sonntag Geschlossen
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.