Das Handwerk- und Gerichtsvollzieherhaus (Voorstraat)
571

Das Handwerk- und Gerichtsvollzieherhaus (Voorstraat) - Voorschoten

N 52.1247708 / E 4.4464104

Als die Silberfabrik 1858 aus Utrecht umzog, kamen einige Lehrlinge mit. Sie wurden bei Familien im Dorf untergebracht.

Damit die Jugendlichen in ihrer Freizeit nicht in Gasthäusern übernachten mussten, mietete Direktor Van Kempen ein Zimmer im Gerichtsvollzieherhaus. Dort gab es Kaffee, Tabak und Bier zu kaufen. Außerdem wurden Zeitungen und nützliches Lesematerial zur Verfügung gestellt, Zeichenunterricht konnte besucht werden und sonntags gab es Religionsunterricht. Als die jungen Leute heirateten, wurde der Raum nicht mehr benötigt und geschlossen.

Das Handwerk- und Gerichtsvollzieherhaus (Voorstraat)

Das Handwerk- und Gerichtsvollzieherhaus (Voorstraat)
Voorstraat 4
2251 BN Voorschoten

Kontaktinformationen
E: gemeente@voorschoten.nl

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.