Ihre Route 1
Absteigmomente 2
Drucken oder herunterladen 3
Öffnen Sie die Route in unserer App
Open Heins (Fahrrad-)Route in onze app
Nächster Schritt
Letzter Schritt

Heins (Fahrrad-)Route

länge 43.9 km
thema dörfer, historisch, köstlich
Kcal 768
Fiets 2 stunden 33 min
E-bike 2 stunden 2 min

Hellevoetsluis, Rockanje, Brielle

Viele wissen es nicht, aber Hellevoetsluis war viele Jahre lang der wichtigste Marinehafen der Niederlande. Er war ein wichtiger strategischer Standort für die niederländische Marine und bot Schutz vor Angriffen vom Meer aus. Hier landete Piet Hein 1628 seine berühmte Silberflotte an, nachdem er die spanische Flotte erfolgreich angegriffen hatte. Die Silberflotte war eine wichtige Beute für die Niederländer, mit der sie ihre finanzielle Position erheblich stärken konnten. In den 1630er Jahren zog die Marine schließlich dauerhaft nach Den Helder um.

Die Stadt Rockanje ist übrigens auch mit der Familie Hein verbunden, obwohl nicht klar ist, ob sie mit dem Seehelden verwandt ist. Tatsächlich ist die Familie Hein seit Anfang des 19. Jahrhunderts Eigentümerin der Herrschaft Rockanje, eines ehemaligen, im Mittelalter geschaffenen Amtslehens. Nördlich von Rockanje liegt der kleine See de Waal, in dem einer der wenigen wachsenden Steine (eine Korallenart) in den Niederlanden zu finden ist. Es handelt sich um ein besonderes Naturphänomen, das nur an wenigen Orten in den Niederlanden vorkommt.

Wenn Sie mit dem Fahrrad durch Oostvoorne fahren, wird Ihnen etwas auffallen: Das Dorf hat überhaupt keine Straßen, sondern nur Wege, Pfade und Deiche. In diesem Dorf konnte man bis 2004 noch mit dem Auto auf den Strand fahren, danach wurde es zu einem Vogelschutzgebiet.

Während der Fahrt kommen Sie auch an Brielle vorbei, einer historischen Festungsstadt mit einer reichen Geschichte. Am 1. April 1572 gelang es den Waterbeggars unter der Führung von Wilhelm von Oranien, Brielle von den spanischen Besatzern zu erobern und damit den Grundstein für den niederländischen Aufstand gegen die Spanier zu legen. Die Eroberung von Brielle wird noch heute jedes Jahr mit der "1. April-Feier" gefeiert. Viele historische Gebäude und Denkmäler erinnern noch heute an die bewegte Geschichte der Stadt.

Bewertungen
Schreiben Sie eine Bewertung

Hast du diese Strecke gefahren? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Radfahrern:

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie dieser Route geben (basierend auf maximal 5 Sternen) und erzähle uns, wie es dir gefallen hat.

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.

Hier kannst du deine Route mit Absteigmomente erweitern

länge 43.9 km
thema dörfer, historisch, köstlich
Kcal 768
Fiets 2 stunden 33 min
E-bike 2 stunden 2 min

Noch keine Absteigmomente hinzugefügt

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Radroute!

länge 43.9 km
thema dörfer, historisch, köstlich
Kcal 768
Fiets 2 stunden 33 min
E-bike 2 stunden 2 min

Wähle hier das gewünschte Format

Fahrradroutenkarte

Fahrradroutenkarte

Mit dieser Option erhälst du nur die umfangreiche Fahrradroutenkarte.

Drucken
Herunterladen
Mail
Schaltflächenpunktformat

Schaltflächenpunktformat

Mit dieser Option erhälst du nur kurzen Knotenpunkte.

Drucken
Herunterladen
Mail
Fietsroutekaart + Beschrijving

Fahrradroutenkarte + Beschreibung

Mit dieser erweiterten Option erhälst du alles, was du für eine unbeschwerte Radtour brauchst.

Drucken
Herunterladen
Mail
GPX bestanden

GPX-Dateien

Mit dieser erweiterten Option erhälst du alles, was du für eine unbeschwerte Radtour brauchst.

Herunterladen
Mail
Nächster Schritt
Letzter Schritt