Weltkulturerbe Willemstad Curaçao
Weltkulturerbe Willemstad Curaçao
Weltkulturerbe Willemstad Curaçao
820

Weltkulturerbe Willemstad Curaçao - Willemstad

N 12.188185 / E -68.960485

Willemstad auf Curaçao gehört seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Königreich der Niederlande hat 10 Welterbestätten, neun davon liegen in dem kleinen Land am Meer, die zehnte befindet sich auf der Insel Curaçao in der Karibik. Eine geschützte Bucht, die einen natürlichen Hafen für die Westindische Kompanie bildete, die hier 1634 einen Handelsposten gründete. Daraus wuchs Willemstad und wurde später zu einem Zentrum des Sklavenhandels für Amerika. Das historische Stadtzentrum mit seiner bunten Mischung aus niederländischen, spanischen und portugiesischen Einflüssen ist ein besonderes Beispiel für eine ehemalige niederländische Kolonialstadt in der Karibik. Das Radfahren zu diesem Weltkulturerbe ist schwierig, aber der Traum von einem schönen Urlaub auf dieser Insel ist möglich, oder? Und wenn man einmal auf der Insel ist, gibt es viele Rad- und Wandertouren.

Wussten Sie, dass auf Curacao 50 Nationalitäten zusammenleben und dass die meisten Menschen vier Sprachen sprechen? Sie sprechen Papiamentu, Niederländisch, Englisch und Spanisch.

Weltkulturerbe Willemstad Curaçao
Weltkulturerbe Willemstad Curaçao
Weltkulturerbe Willemstad Curaçao

Weltkulturerbe Willemstad Curaçao
Curaçao Tourist Board | Pietermaai 19
0000 Willemstad

Kontaktinformationen
T: +59994618200
E: info@curacao.com

Erfahr mehr über das UNESCO-Welterbe? Besuch https://www.werelderfgoed.nl/de

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.