Schloßtore van IJsselstein
Schloßtore van IJsselstein
Schloßtore van IJsselstein
824

Schloßtore van IJsselstein - IJsselstein

N 52.0208538 / E 5.0423161

"Wo heute nur noch ein Schlossturm als Museum erhalten ist, befand sich früher die Burg des Bürgermeisters von IJsselstein. Er war ein enger Freund des Bürgermeisters von Rijpikerwaard und besuchte ihn regelmäßig. Sein Pferd wurde dann von Kees, dem Diener des Herrn, angeheuert und sehr beliebt, besonders bei den Bewohnern von IJsselstein. Dann passierte der Bürgermeister den Käfig, in dem der Bürgermeister einen Affen hielt, der zufällig Kees genannt wurde. Dies verursachte nie Verwirrung, denn als jemand sagte, dass Kees den Postboten beißen wollte, sah niemand den Diener an, und als jemand anderes sagte, dass er Kees fröhliches Pfeifen gehört hatte, dachte niemand an den Affen. Der Bürgermeister mochte den Affen und brachte ihm immer ein paar Leckereien mit.

Einmal war Kees für ein paar Tage nicht in IJsselstein gewesen, weil er verschiedene Arbeiten für seinen Herrn erledigen musste. In diesem Moment wurde der Affe krank und trotz aller guten Sorgen starb er. Ah, wie leid wird es dem Bürgermeister tun. Er mochte Kees so sehr"", sagte der Bürgermeister. Und er schickte einen anderen Diener zu IJsselstein. Mein Herr lässt sagen, dass Kees tot ist, Herr Bürgermeister"", sagte der Diener. Der Bürgermeister, der annahm, dass es Kees der Diener war, klang dann die Trauerglocke als Tribut an einen guten Diener eines guten Freundes. Herr van Rijpikerwaard hörte die Glocke und schickte dann Kees nach IJsselstein, um zu hören, wer gestorben war. Als sie Kees am Stadttor sahen, schrien die Frauen und die Männer machten ein Kreuz. Als das Missverständnis ausgeräumt war, mussten viele Frauen beruhigt und getröstet werden. Wahrscheinlich hat Kees dabei gerne geholfen. Aber von da an wurden die Bewohner von IJsselstein Affenhörer genannt...."

Schloßtore van IJsselstein
Schloßtore van IJsselstein
Schloßtore van IJsselstein

Schloßtore van IJsselstein
Kronenburgplantsoen 9
3401 BM IJsselstein

Kontaktinformationen
T: 030-6886800
E: info@museumijsselstein.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch 13:00 - 17:00
Donnerstag 13:00 - 17:00
Freitag 13:00 - 17:00
Samstag 13:00 - 17:00
Sonntag 13:00 - 17:00

Für weitere Informationen besuche bitte die Webseite.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.