Schlossruine Geijsteren
611

Schlossruine Geijsteren - Geijsteren

N 51.554975 / E 6.055572

Zwischen Geijsteren und der Maas finden Sie die Überreste von Schloss Geijsteren. Die erste Erwähnung dieses Gebiets und der damit verbundenen Rechte der Familie Van Straelen stammt aus dem Jahr 1251. Die Burg selbst wird im 13. oder 14. Jahrhundert erbaut worden sein. Nach Zerstörungen und Bränden in den Jahren 1558 und 1919 wurde das Schloss immer wieder restauriert. Doch nach einer Bombardierung durch die Engländer im Jahr 1944 blieb nur eine Ruine übrig. Die Engländer wollten verhindern, dass die Deutschen die Burg wieder als Aussichtspunkt nutzen.

Schlossruine Geijsteren

Schlossruine Geijsteren
Wanssumseweg 2
5862 AA Geijsteren

Kontaktinformationen
E: gemeente@venray.nl

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.