Schlickflächen von Flakkee
780

Schlickflächen von Flakkee - Dirksland

N 51.748472 / E 4.1010125

An der Südküste der südholländischen Insel Goeree-Overflakkee liegt ein besonderes Naturschutzgebiet: die Schlickflächen von Flakkee. Schlickflächen sind Sandbänke, die bei Ebbe trocken fallen und bei Flut wieder überflutet werden. Er bildet den natürlichen Übergang zwischen dem Salzwasser des Grevelinger Sees und dem Land.

Die Gegend wirkt manchmal wie eine zerklüftete Savannenlandschaft, in der Fjordpferde, Heckrinder und schottische Highlander friedlich grasen. Von der Wildtierarena aus kannst du diese Tiere und Dutzende von Wasservögeln beobachten, die die Gegend bevölkern. Vielleicht triffst du sogar einen Seeadler!

Durch den Übergang von Salzwasser zu Erde wachsen im Watt ungewöhnliche Pflanzenarten. In den Herbstmonaten bildet der Meerfenchel tiefrote Büschel im Wasser und im Frühling kannst du bunte Orchideen und Parnassia (Wildblumen) in der Landschaft sehen.

Schlickflächen von Flakkee

Schlickflächen von Flakkee

3247 Dirksland

Kontaktinformationen

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.