Rathaus Venlo
Rathaus Venlo
103

Rathaus Venlo - Venlo

N 51.3703346 / E 6.1689507

Die ersten Karten von Venlo zeigen ein Gebäude, das dem Ritter Gerart van Boicholt gehörte. Die Schöffen von Venlo fanden das Gebäude für ihre Sitzungen geeignet, aber der Ritter wollte es wahrscheinlich nicht verkaufen. Also schmiedeten sie einen Plan: Das Haus nebenan wurde als Haus für Aussätzige hergerichtet. Lepra war eine äußerst ansteckende Krankheit, weshalb diese Häuser normalerweise weit außerhalb der Stadtmauern lagen. Der böse Plan gelang: Gerart verkaufte sein Haus 1343 an die Stadtverwaltung und verschwand aus der Stadt. Genau wie das Haus der Leprakranken, das vor die Stadtmauern verlegt wurde.

Nach 250 Jahren der Nutzung durch die Stadtverwaltung ermöglichten Wohlstand und Frieden eine Modernisierung des Gebäudes. Um 1600 wurde das Gebäude nach dem Entwurf des Architekten Willem van Bommel gründlich restauriert. Das Rathaus hat viele Besonderheiten, die alle ihre eigene Geschichte erzählen. Die typischen ungleichen Türme an der Vorderseite des Rathauses wurden zu dieser Zeit gebaut. In der östlichen befindet sich eine Uhr, in der westlichen eine Sonnenuhr. Über die gesamte Stirnwand sind Wappen verteilt, darunter die der Stadt Venlo, der Provinz Gelderland und der Vereinigten Niederlande. Auf den Glasfenstern sind auch die Wappen ehemaliger Stadtratsmitglieder zu sehen.

Oben an der Fassade sind vier Medaillons berühmter Venloer Bürger zu sehen. Von links nach rechts sehen Sie: Glockengießer Jan van Venlo, Humanist Erycius Puteanus, Medailleur Hubert Goltzius und Maler Jan van Cleef. Die Darstellungen der beiden letzteren erwiesen sich jedoch später als falsch. Hubert Goltzius wurde mit seinem Cousin Hendrick verwechselt, daher ist das Gesicht, das wir heute sehen, Hendrick. Und es gab keine Bilder von Jan van Cleef als Erwachsener, sondern nur als Kind. Der Medailleur hat also nicht nur das falsche Medaillon verwendet, sondern auch sein eigenes "Fantasiebild" von Van Cleef eingefügt.

Nicht nur das Äußere ist etwas Besonderes, auch im Inneren befinden sich zahlreiche Kunstschätze. Zum Beispiel eine berühmte Adam-und-Eva-Uhr aus dem Jahr 1716 und eine goldene Ledertapete aus dem Jahr 1734.

Rathaus Venlo
Rathaus Venlo

Rathaus Venlo
Markt 2
5911 HD Venlo

Kontaktinformationen
T: 14 077
E: info@venlo.nl

Öffnungszeiten
Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 20:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 20:00
Freitag 09:00 - 17:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen

Das Gebäude kann jederzeit von außen besichtigt werden.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.