Nationalpark Salländische Hügel
Nationalpark Salländische Hügel
620

Nationalpark Salländische Hügel - Nijverdal

N 52.3531945 / E 6.4491174

Der salländische Hügel (Sallandse Heuvelrug) ist eines der größten zusammenhängenden Naturschutzgebiete mit einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen. Eines der Tiere, das besondere Aufmerksamkeit verdient, ist das Birkhuhn. Hier lebt eine der letzten Populationen in Westeuropa. Staatsbosbeheer und Natuurmonumenten sorgen gemeinsam dafür, dass die Heidelandschaft vital und strukturreich bleibt. Um die Ruhe während der Brutzeit zu gewährleisten, sind einige der Wege für Besucher gesperrt. Zum Glück gibt es noch viel mehr zu entdecken: In den Sümpfen und Tümpeln leben der seltene Kammmolch und die lebendgebärende Eidechse, und auch der Ziegenmelker und der Steinschmätzer haben hier ein Zuhause gefunden. Nehmen Sie sich also Zeit für den Sallandse Heuvelrug: Sie können stundenlang herumwandern.

Das Foto der Palthetoren wurde für Natuurmonumenten von Pauline Joosten gemacht, das Foto der lebendgebärenden Eidechse von Judith Bouma.

Nationalpark Salländische Hügel
Nationalpark Salländische Hügel

Nationalpark Salländische Hügel
Rietslenke
7441 PH Nijverdal

Kontaktinformationen
T: +31356559911
E: info@natuurmonumenten.nl

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.