Museum De Proefkolonie | Welterbe Armen Kolonien
470

Museum De Proefkolonie | Welterbe Armen Kolonien - Frederiksoord

N 52.844694 / E 6.188967

Die Armen Kolonien gehören seit 2021 zum UNESCO-Welterbe und befinden sich sowohl in den Niederlanden als auch in Flandern. Ab 1818 wurden hier in unerschlossenen Gebieten des ehemaligen Königreichs der Niederlande Kolonien gegründet. Ziel war es, den armen Menschen aus der Stadt Arbeit und ein besseres Leben auf dem Lande zu ermöglichen. Ein soziales Experiment, das die Welt und die Gesellschaft durch Struktur, Zwang und Disziplin verbessern wollte.

Etwa eine Million (!) Belgier und Niederländer sind Nachkommen von Menschen, die in den Armen Kolonien lebten. Stöbern Sie in den Archiven unter https://www.kolonienvanweldadigheid.eu/zoek-je-voorouders und finden Sie heraus, ob auch Sie ein Nachkomme sind!

Frederiksoord war die erste Testkolonie der neuen "Maatschappij van Weldadigheid". Im Museum können Sie 200 Jahre in die Vergangenheit reisen und in die Welt von Johannes van den Bosch und anderen Kolonisten eintauchen. Gehen Sie auch außerhalb des Museums auf Entdeckungsreise und sehen Sie sich die Nachbildung der Kolonieschule und ein Koloniehaus an.

Möchten Sie andere Teile der Kolonien von Weldadigheid besuchen? Bitte besuchen Sie: https://www.kolonienvanweldadigheid.eu

Museum De Proefkolonie | Welterbe Armen Kolonien

Museum De Proefkolonie | Welterbe Armen Kolonien
Majoor van Swietenlaan 1A
8382 CE Frederiksoord

Kontaktinformationen
T: +31521725980

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag 10:00 - 17:00
Mittwoch 10:00 - 17:00
Donnerstag 10:00 - 17:00
Freitag 10:00 - 17:00
Samstag 10:00 - 17:00
Sonntag 10:00 - 17:00

Während der Schulferien auch montags geöffnet.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.