Mühle Rijn en Lek
151

Mühle Rijn en Lek - Wijk bij Duurstede

N 51.97154 / E 5.34954

Diese einzigartige Mühle ist in der Mitte eines Stadttores gebaut. Die Getreidemühle Rijn en Lek wurde ursprünglich in den Jahren 1659-1660 gebaut. Die Mühle ist seit langem als Getreidemühle mit zwei Mühlsteinpaaren ausgestattet. Im Jahre 1924 stand der Rijn en Lek zum Verkauf und drohte mit dem Abriss dieser einzigartigen Mühle. Ein lokales Komitee widersetzte sich dem und ermöglichte 1929 der damals jungen Vereniging De Hollandse Molen in Amsterdam den Kauf der Mühle und des Tores. 1934 wurde die erste Restaurierung von De Hollandsche Molen in Auftrag gegeben. Am 6. September 1944 lief die Windmühle während eines schweren Sturms auf Grund. Versuche, die Mühle zum Stillstand zu bringen, führten zu schweren Schäden. Es folgten Restaurierungen in den Jahren 1960, 1964, 1980-1981, 1995 und 1997-1998. Seit 1972 betreiben freiwillige Müller die Mühle.

Mühle Rijn en Lek

Mühle Rijn en Lek
Dijkstraat 29
3961 AA Wijk bij Duurstede

Kontaktinformationen
T: 0343-591568, 0343-578508 of 0343-575995
E: info@rijnenlek.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag 12:30 - 17:00
Sonntag 12:30 - 17:00

Besuche können auch nach Vereinbarung erfolgen.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.