Mühle De Korenbloem Kortgene
Mühle De Korenbloem Kortgene
Mühle De Korenbloem Kortgene
232

Mühle De Korenbloem Kortgene - Kortgene

N 51.5617809 / E 3.8022242

Im Jahr 1684 wurde das Dorf Kortgene wieder eingedämmt. Wahrscheinlich wurde damals auch eine Mühle gebaut: der Vorgänger der heutigen Mühle De Korenbloem. Diese brannte 1873 ab, woraufhin die heutige Mühle gebaut wurde.

Die Segel drehen sich natürlich bei Wind, aber um bei Windstille zu produzieren, wird die Mühle seit 1922 mechanisch angetrieben. Während der Flutkatastrophe von 1953 war die Mühle ein wichtiger Zufluchtsort. Doch De Korenbloem verfiel in der Folgezeit und wurde demontiert.

Bis 2009, als die Stiftung Molen de Korenbloem die Mühle mit dem Ziel kaufte, sie wieder mahlfähig zu machen und dem Dorf zurückzugeben. Gesagt, getan. Im Jahr 2011 wurde die vollständig restaurierte Mühle offiziell eröffnet.

An der Wand der Mühle ist eine Tafel angebracht, auf der alle Eigentümer von De Korenbloem aufgeführt sind. Jeden Samstag ist der Mühlenladen von 10 bis 15 Uhr geöffnet, wo du verschiedene Mehle, Backmischungen und alle Arten von Geschenkartikeln kaufen kannst.

Mühle De Korenbloem Kortgene
Mühle De Korenbloem Kortgene
Mühle De Korenbloem Kortgene

Mühle De Korenbloem Kortgene
Molendijk 1
4484 CK Kortgene

Kontaktinformationen

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag 10:00 - 15:00
Sonntag Geschlossen
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.