Librije-Bibliothek
Librije-Bibliothek
Librije-Bibliothek
Librije-Bibliothek
754

Librije-Bibliothek - Zutphen

N 52.1395375 / E 6.1957674

In der Walburgiskerk in Zutphen befindet sich eine einzigartige Kettenbibliothek aus dem 16. Jahrhundert. Es war einer der ersten öffentlichen Lesesäle, mit der Absicht, "die Menschen für den wahren Glauben zu bewahren, indem man sie gute Bücher lesen lässt". Da jedoch regelmäßig Bücher verschwanden, wurde bald beschlossen, die Bücher in Ketten zu legen. Daher auch der Begriff "Kettenbibliothek".

Die Librije wurde von zwei Kirchenmeistern, Conrad Slindewater und Herman Berner, nach dem Vorbild der Bücherräume der Zutphener Klöster gegründet. Nachdem die Bibliothek eine Zeit lang in Vergessenheit geraten war, wurde sie Ende des 19. Jahrhunderts wiederentdeckt. Die einzigen anderen vergleichbaren Bibliotheken befinden sich in Italien (Cesena) und Großbritannien (Hereford).

Librije-Bibliothek
Librije-Bibliothek
Librije-Bibliothek
Librije-Bibliothek

Librije-Bibliothek
Kerkhof 3
7201 DM Zutphen

Kontaktinformationen
T: 0575-547058
E: info@walburgiskerk.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag 11:00 - 15:00
Mittwoch 11:00 - 15:00
Donnerstag 11:00 - 15:00
Freitag 11:00 - 15:00
Samstag 11:00 - 15:00
Sonntag Geschlossen

Der Kirchturm kann nur nach Voranmeldung für Gruppen ab 8 Personen besichtigt werden.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.