Landgut Vollenhoven
861

Landgut Vollenhoven - De Bilt

N 52.1006058 / E 5.2038028

Im Jahr 1651 verkauften die Mönche den Hof und mehrere Privatpersonen lebten dort. In dieser Zeit wurde das Haus von einem Bauernhof zu einem Landsitz ausgebaut. Im Jahr 1827 kaufte Baron Van der Capellen, ehemaliger Generalgouverneur von Niederländisch-Ostindien, das Anwesen.

Im Haus richtete er ein Museum mit seiner Sammlung von Gegenständen aus dem ehemaligen Niederländisch-Ostindien ein, und im Park frönte er seiner Liebe zum Osten, indem er viele einheimische Pflanzen anpflanzte. Diese Situation war nicht von langer Dauer, denn nach dem Tod von Baron Van der Capellen wurde das Museum aufgelöst und der Nachlass in Teilen veräußert. Seit 1922 lebt die Familie van Marwijk Kooy auf dem Landgut.

Dag van het Kasteel
Landgut Vollenhoven

Landgut Vollenhoven
Utrechtseweg 59
3732 HA De Bilt

Kontaktinformationen
T: +31302200032
E: info@landgoedvollenhoven.nl

Öffnungszeiten
Montag 06:00 - 18:00
Dienstag 06:00 - 18:00
Mittwoch 06:00 - 18:00
Donnerstag 06:00 - 18:00
Freitag 06:00 - 18:00
Samstag 06:00 - 18:00
Sonntag 06:00 - 18:00

Das Haus und seine unmittelbare Umgebung können nicht besichtigt werden. Das Anwesen ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Am Schlosstag kann es nur im Rahmen des Programms "Koloniale Beziehungen" besichtigt werden. Siehe https://dagvanhetkasteel.nl/landgoed-vollenhoven/ Ein Teil des Fahrradroute voller Geschichten: https://dagvanhetkasteel.nl/exoten/

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.