Fort Ellewoutsdijk
Fort Ellewoutsdijk
Fort Ellewoutsdijk
340

Fort Ellewoutsdijk - Ellewoutsdijk

N 51.3861033 / E 3.8127924

Das Fort Ellewoutsdijk wurde zwischen 1835 und 1839 erbaut und war Teil einer Verteidigungslinie entlang der Westerschelde-Mündung. Nach der Trennung von Belgien hatten die Zeeländer Angst vor einem Angriff vom Meer aus. Die Forts auf dieser Scheldelinie mussten die Schifffahrt bewachen und die Kampfschiffe mit Artillerie unterstützen. Die meisten Forts wurden abgerissen, aber Fort Ellewoutsdijk blieb stehen. Während des Zweiten Weltkriegs spielte die Festung eine wichtige Rolle während der Scheldeschlacht: die größte Operation auf niederländischem Boden, bei der der Zak van Zuid-Beveland befreit wurde. Heute könnt ihr die Festung bei einem Ausflug entdecken und die herrliche Aussicht auf die Natur genießen.

Bildquelle: VVV Zeeland

Fort Ellewoutsdijk
Fort Ellewoutsdijk
Fort Ellewoutsdijk

Fort Ellewoutsdijk
Fortweg 2
4437 AP Ellewoutsdijk

Kontaktinformationen
T: +31113644044
E: boswachterfemke@natuurmonumenten.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag 13:00 - 17:00
Sonntag 13:00 - 17:00

Während der Schulferien auch mittwochs zwischen 13.00 und 17.00 Uhr geöffnet. Diese Öffnungszeiten sind vom 4. Juli bis zum 1. November. Auf der Website findest du aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.