Doesburger Mühle
600

Doesburger Mühle - Ede

N 52.06208 / E 5.648836

Diese Mühle wurde nach dem Weiler benannt, in dem sie sich auf halbem Weg zwischen Ede und Lunteren befindet, und ist eine der ältesten noch in Betrieb befindlichen Mühlen der Niederlande.

In den Eichenständer ist die Jahreszahl 1507 eingekratzt. Dies könnte auf das Baujahr dieser Mühle oder eines Vorgängers hinweisen. Es gibt keine Gewissheit darüber. Es ist jedoch sicher, dass die Mühle oder ein Vorgängerbau im Jahr 1595 im Besitz des Sheriffs von Ede, Ceelman van Ommeren, war. Nach mehreren anderen Eigentümern ging die Mühle 1950 in den Besitz der Gemeinde Ede über.

Doesburger Mühle

Doesburger Mühle
Doesburgermolenweg 2
6718 TR Ede

Kontaktinformationen
E: molenaar@doesburgermolen.nl

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag Geschlossen
Freitag Geschlossen
Samstag 10:00 - 16:00
Sonntag Geschlossen

Die Mühle kann nach Vereinbarung besichtigt werden.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.