Diakonievene
382

Diakonievene - Nijerberkoop

N 52.9651025 / E 6.1656716

Die Diakonievene ist ein Naturschutzgebiet, das früher für den Torfabbau genutzt wurde. Die kirchliche Wohltätigkeitsorganisation (Diaconie) von Nijeberkoop tat dies, um sicherzustellen, dass die armen Menschen, die damals dort lebten, im Winter warm blieben.

Heute sieht das Gebiet wunderschön aus und besteht aus einer Reihe von schön gelegenen Seen, die miteinander verbunden sind. Sie finden hier die Überreste einer Pingo-Ruine mit einem bewaldeten Triftufer und kleinen Heideflächen. Steigen Sie hier vom Rad und machen Sie einen entspannten Spaziergang durch die Diakonievene, entlang der Catspoele und der Dellerboersterheide.

Diakonievene

Diakonievene
Grindweg 22
8422 DN Nijerberkoop

Kontaktinformationen
T: 0512-381448
E: info@itfryskegea.nl

Das Gebiet ist das ganze Jahr über frei zugänglich.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.