Der gefangene Jäger
Der gefangene Jäger
102

Der gefangene Jäger - Hoog Soeren

N 52.2065839 / E 5.8598848

Am Rande des Waldes, entlang des heutigen Pomphulweges, stand früher ein schöner Bauernhof. Das Bauernehepaar hatte nur einen Sohn, den sie leider etwas zu sehr verwöhnt hatten. Er tat nichts auf dem Bauernhof, sondern ging jeden Tag mit seinen Hunden auf die Jagd. Vielleicht spielte das keine große Rolle, als seine Eltern in der Blüte ihres Lebens standen, aber als sie älter wurden, baten sie den Jungen immer wieder, ihre Ärmel hochzukrempeln. Vergeblich pfiff der Junge seine Hunde und machte sich auf den Weg in den Wald.

Selbst als sein Vater im Sterben lag, jagte er Tag für Tag weiter. Seine Eltern flehten ihn eines Tages an, zu Hause zu bleiben, weil sie das Gefühl hatten, dass der alte Bauer diesen Tag nicht überleben würde. Aber verärgert ging der Junge weg. Sein Vater rief ihm zu: "Merk dir meine Worte, mein Sohn! "Du, der du dich für einen Jäger hältst, wirst für immer ein Gefangener dessen sein, was du am meisten geliebt hast. In dieser Nacht starb der Bauer. Die Erde verschluckte den Hof und alles, was darin war, so dass der Sohn seine Heimat nicht mehr finden konnte. Wer nachts durch den Wald geht, hört ihn um Gnade betteln. Aber der Wald zittert, seine Hunde heulen wie Werwölfe und er findet nie Ruhe...

Der gefangene Jäger
Der gefangene Jäger

Der gefangene Jäger
Pomphulweg
7346 AC Hoog Soeren

Kontaktinformationen
T: +31341769098
E: info@fietsnetwerk.nl

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.