Buitenplaats Waterland
031

Buitenplaats Waterland - Velsen-Zuid

N 52.454329 / E 4.648501

Für den Bau des Nordseekanals wird dieses Gebiet als Hollands Arcadie bezeichnet. Entlang des verschwundenen Wijkermeeres gab es Dutzende von Landgütern, von denen Waterland eines ist. Das heutige Haus hat als Vorgänger einen Innenhof, aber nur ein Entwurf des Gartenarchitekten Adriaan Speelman von 1728 ist erhalten. Wann das Gehöft abgerissen wird, ist unbekannt. Das heutige Haus wurde in zwei Phasen gebaut, wobei der zentrale Teil aus dem Jahr 1742 und die beiden Seitenflügel aus den Jahren 1761-1765 stammen. Waterland war zwischen 1768 und 1956 im Besitz der Familie Boreel. Jacob Boreel kaufte es 1799, während seine Eltern in Beeckestijn lebten. Spätere Familienmitglieder besitzen oft Beeckestijn, Meervliet und Waterland zur gleichen Zeit. Derzeit wird das Anwesen als Bed and Breakfast, Partyzentrum und Tagungsort genutzt.

Stichting Kastelen Buitenplaatsen Landgoederen
Buitenplaats Waterland

Buitenplaats Waterland
Rijksweg 116
1981 LD Velsen-Zuid

Kontaktinformationen
T: 023-5470496
E: info@postverkadegroep.nl

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet

Das Haus wird als Gaststätte genutzt. Landgoed ist für die Öffentlichkeit zugänglich.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.