Bloemdijken von Zuid-Beveland
Bloemdijken von Zuid-Beveland
021

Bloemdijken von Zuid-Beveland - Heinkenszand

N 51.452088 / E 3.822524

In diesem Teil von Zeeland gibt es Blumendeiche. Diese Deiche, etwa 80 Kilometer lang, sind um Polder und ehemalige Gezeitenbäche herum gebaut worden. Es ist toll, hier zu radeln: im Frühling blühen die Weißdornen reichlich und im Sommer kann man fast zwanzig gefährdete Pflanzenarten entdecken. Das köstlich duftende Feld, die raue Nelke, die wollige Distel und der wilde Majoran. Die Tatsache, dass so viele verschiedene Pflanzen in der Gegend zu finden sind, liegt daran, dass die Deiche auf der Südseite warm und sonnig sind, im Norden kühl und schattig, an den Füßen feucht und oben trockener. Ein abwechslungsreiches Gebiet bietet auch eine vielfältige Tiervielfalt: die Blumen sind attraktiv für Insekten und Schmetterlinge. Vögel, wie die Steinkauz und der Turmfalke, wandern in diese Gegend. Ein schöner Ausgangspunkt ist der Schafstall in der Nähe von Heinkenszand. Dort beginnt auch eine Wanderroute über die Deiche.

Bloemdijken von Zuid-Beveland
Bloemdijken von Zuid-Beveland

Bloemdijken von Zuid-Beveland
Nieuwkamerseweg 3
4451 NE Heinkenszand

Kontaktinformationen
T: 035-6559911
E: info@natuurmonumenten.nl

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.