Aussichtsturm Paardekop
850

Aussichtsturm Paardekop - Ysselsteyn

N 51.469853 / E 5.9035682

Der Paardekop-Wald liegt höher als die Umgebung. Dies ist vom Wachturm in der Mitte des Waldes gut zu sehen. Der Turm ist 18 Meter hoch und frei zugänglich.

De Peel war früher ein raues Naturschutzgebiet, das vollständig aus Torf bestand und daher sehr feucht war. Der beste Weg, das Gebiet zu durchqueren, führte über den Paardekop. So entstand ein Pfad, der Swarte baen oder Venrays Pfad genannt wird. Auf alten Karten kann man sehen, dass hier früher ein Weg war.

Es ist nicht bekannt, warum der Wald den Namen Paardekop erhalten hat. Es kursieren jedoch verschiedene Geschichten. Am plausibelsten ist die Geschichte, dass hier in der Vergangenheit eine große Schlacht stattfand, bei der neben den Kriegern auch viele Pferde starben. Die Pferde sollen an dieser Stelle in einem Grab in Form eines Pferdekopfes begraben worden sein. In diesem Gebiet wurde auch ein jahrtausendealter Kampfhammer gefunden. Und wenn man sich die Form des Paardekopbos-Waldes auf der Karte ansieht, erkennt man darin vielleicht einen Pferdekopf...

Aussichtsturm Paardekop

Aussichtsturm Paardekop
Paardekop
5813 AT Ysselsteyn

Kontaktinformationen
E: info@visitnoordlimburg.nl

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.