Armenmühle
201

Armenmühle - Neeritter

N 51.1635165 / E 5.8063939

Die Wassermühle de Armenmolen wurde zwischen 1684 und 1687 erbaut. Der Name der Wassermühle entstand vor Jahren, weil der Burgherr von Borgitter die Wassermühle für die Armen stiftete.

Die Armenmühle ist eine der wenigen Wassermühlen am Ittersebeek, schauen Sie mal rein, das Rad dreht sich noch!

Armenmühle

Armenmühle
Molenstraat 12
6015 AC Neeritter

Kontaktinformationen

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.