De Monnikenmolen (Die Mönchsmühle)
810

De Monnikenmolen (Die Mönchsmühle) - Sint Jansklooster

N 52.676815 / E 5.99684

Die heutige Mühle wurde als Nachfolger einer Bockwindmühle gebaut, in der neben der Vermahlung von Getreide auch Gerste und Reis geschält wurden. Die Gründung dieser Bockwindmühle geht auf die Gründung des Klosters Sint Janskamp in der Nähe der Mühle im Jahre 1399 zurück. Damals war es üblich, dass der Eigentümer der Mühle, der auch die Mühlenwindrechte erteilte, für die Instandhaltung des äußeren Teils der Mühle aufkommen musste, während der Mieter für die Instandhaltung der Mahlwerke aufkam. 1991 wurde die Gemeinde Vollenhove Eigentümer der Mühle. Nach vielen Komplikationen wurde 1995 endlich die Wiederherstellungsgenehmigung erteilt, die den Anstoß dafür gab den Massentourismus im Gebiet von Giethoorn in Richtung kultureller und bildungspolitischer Erholung zu lenken. Die Restaurierung begann 1995 und wurde 1997 abgeschlossen.

De Monnikenmolen (Die Mönchsmühle)

De Monnikenmolen (Die Mönchsmühle)
Molenstraat 1
8326 CV Sint Jansklooster

Kontaktinformationen
T: 0527-614697 of 0527-246466
E: corenmartha@hetnet.nl

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet

Vom 1. April bis 1. Oktober: Mittwoch und Freitag von 13 bis 17 Uhr, Samstag von 10 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.