Broederenkerk
Broederenkerk
740

Broederenkerk - Zutphen

N 52.1425297 / E 6.1950129

Die Broederenkerk wurde im 14. Jahrhundert auf einem Grundstück errichtet, das Margaretha van Dampierre 1293 den Mönchen schenkte, die sich einige Jahre zuvor in Zutphen niedergelassen hatten. Die Kirche wurde im gotischen Stil erbaut und im 16. Jahrhundert erhielten die Gewölbe schöne Gemälde. An der Kirche hat sich wenig geändert, außer dass 1772 ein Dachfensterturm gebaut wurde. Die Uhr, die zwischen 21.50 und 22.00 Uhr darin hängt, klingt immer noch wie eine Warnung, dass die Stadttore geschlossen werden, obwohl sie seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nicht mehr da waren. Jetzt ist es eine Bibliothek.

Broederenkerk
Broederenkerk

Broederenkerk
Broederenkerkplein 2
7201 JP Zutphen

Kontaktinformationen
T: 0575-512926
E: info@graafschapbibliotheken.nl

Öffnungszeiten
Montag 11:00 - 14:00
Dienstag 11:00 - 14:00
Mittwoch 11:00 - 14:00
Donnerstag Geschlossen
Freitag 11:00 - 14:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen
Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.