Abtei Sint Benedictusberg
Abtei Sint Benedictusberg
Abtei Sint Benedictusberg
Abtei Sint Benedictusberg
941

Abtei Sint Benedictusberg - Lemiers

N 50.8009939 / E 5.9723571

Nach dem Ersten Weltkrieg wurde beschlossen, an der heutigen Stelle eine Abtei zu errichten, um die im Krieg zerstörte Abtei in Merkelbeek zu ersetzen. Der Bau begann 1922. Bis einschließlich des Zweiten Weltkriegs lebten dort hauptsächlich deutsche Benediktiner. Nach dem Krieg mussten sie Platz für amerikanische Soldaten machen, gefolgt von politischen Straftätern und aus Indonesien repatriierten Familien.

Der neue Teil wurde 1967 von dem Mönchsarchitekten Dom Hans van der Laan entworfen und ist ein gutes Beispiel für den Stil der Bosschen Schule. Architekturliebhaber sind herzlich eingeladen, das Gebäude von innen und außen zu besichtigen.

In der Abtei Sint Benedictusberg leben noch immer Benediktinermönche. Die Abteikirche, die Krypta und das Atrium können besucht werden, um eine Kerze anzuzünden, ein persönliches Gebet zu sprechen oder einem Gottesdienst beizuwohnen.

Abtei Sint Benedictusberg
Abtei Sint Benedictusberg
Abtei Sint Benedictusberg
Abtei Sint Benedictusberg

Abtei Sint Benedictusberg
Mamelis 39
6295 NA Lemiers

Kontaktinformationen
T: +3143-306353
E: info@benedictusberg.nl

Öffnungszeiten
24 Stunden geöffnet

Die Gebetszeiten findest du auf der Website der Abtei.

Bewertungen
Für diesen Ort wurden keine Erfahrungsberichte gefunden.
Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie diesen Ort besucht? Helfen Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung.

Wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie diesem Standort zuweisen (basierend auf maximal 5 Sternen), und erzähl uns, wie es dir gefallen hat

Zur Sicherheit möchten wir feststellen, dass du ein Mensch bist.